Solange… bin ich Feministin

Angeregt von den Arbeiten der Künstlerin Katharina Cibulka beschloss eine Lehrerin (Fr.B.) der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik (BaFep) Ried OÖ ein ähnliches Projekt mit den Schüler*innen umzusetzen.

Fr.B. schildert: „In den Gesprächen mit den Schüler*innen zeigte sich, wie viele Gesichter Gewalt gegen Frauen hat und wie nahe diese Gewalt an Frauen an den Lebensrealitäten der Schüler*innen ist.“

 Diese Betroffenheit schlug sich auch in den Formulierungen der „Solange-Sätze“ nieder, di mit orangem Stickgarn auf Stramin gestickt wurden.

Solange… bin ich Feministin