Aktuelles

Wir suchen

 

zur Erweiterung des Teams bei häuslicher Gewalt und Trennung  für den Kinderbereich des Frauenhauses ab sofort eine

Erzieherin/ Sozialpädagogin (Diplom/Master/Bachelor)

Heilpädagogin (Diplom/Master/Bachelor) oder Heilerziehungspflegerin

in Teilzeit (20 Wochenstunden)

 

Zur psychosozialen Beratung und Betreuung der Kinder während ihres Aufenthaltes im Frauenhaus.

Kooperation mit Behörden und anderen Institutionen.

 

Die Zielgruppe erfordert die Besetzung der Stelle mit einer weiblichen Fachkraft.

 

 

sowie

 

zur Erweiterung des Teams bei sexueller Gewalt  für die Prävention bei sexueller Gewalt speziell für Jungen ab sofort oder später einen

Werkstudenten/Sozialpädagogen (Diplom/Master/Bachelor) oder vergleichbare Qualifikation

Auf 450,- Eurobasis /geringfügige Beschäftigung

 

Die Zielgruppe erfordert die Besetzung der Stelle mit einer männlichen Fachkraft.

 

 

 

 

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an Frauen helfen Frauen e.V. Burghausen, Marktlerstr. 29, 84489 Burghausen.

Weitere Auskünfte erhalten Sie telefonisch unter 08677/7007.

Information zur aktuellen Beratungssituation:

 

Sie können uns auch weiterhin telefonisch erreichen unter 08677-7007.

 

Wir führen zu Ihrer und unserer eigenen Sicherheit persönliche Beratungsgespräche in unseren Räumen nur mit Mund-Nasen-Schutz durch. Bitte vereinbaren sie telefonisch einen Termin. Gerne können wir eine Maske zur Verfügung stellen. Des Weiteren achten wir in unseren Büroräumen auf die allgemeinen Hygienerichtlinien.

Bitte nutzen Sie auch unser Online- Beratungsangebot.

Oder wenden Sie sich an das kostenfreie Hilfetelefon, 08000116016.

Dieses steht rund um die Uhr zur Verfügung.

Achten Sie auf sich.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei der Stadt Burghausen

für die Plakatierung der städtischen Litfaßsäulen.

Was tun, wenn das Zuhause nicht sicher ist?

Kein Kind alleine lassen: In der aktuellen Corona Krise sind Familien lange und ununterbrochen zusammen, oft beengt und ohne Privatsphäre. Für viele ist das eine schwierige Situation.

Bitte passen Sie aufeinander auf.

Hier finden Sie Hilfe.

Wir beraten Frauen und Mädchen, die Gewalt erlebt haben oder erleben.

Du wurdest geschlagen oder zum Sex gezwungen?

Du wirst am Arbeitsplatz belästigt?

Du bekommst über dein Handy Drohungen und pornografische Videos geschickt?

Du hast Situationen erlebt, über die du mit niemanden sprechen kannst?

Diese Erlebnisse beeinträchtigen dich im Alltag.

Du kannst nicht mehr schlafen oder essen, bist unkonzentriert, musst weinen oder bekommst Wutausbrüche.Die schrecklichen Bilder und Gefühle verfolgen dich.

Dein Körper und deine Seele kommen mit dem Erlebten nicht zurecht.

Aber du bist nicht Schuld daran.

Du darfst darüber erzählen, Freunden oder Verwandten, oder du wendest dich an eine Beratungsstelle.

Manchen Frauen hilft es, zu malen oder das Erlebte aufzuschreiben, andere stellen sich einen schönen Ort vor, an dem sie zur Ruhe kommen können.

Wieder andere beruhigt es, einen kleinen Gegenstand in der Hand zu halten oder auch in ein Kissen zu schreien.

Du bist nicht schuld, Hilfe holen tut gut, wir sind für dich da.

Telefonisch (08677/7007) oder per Onlineberatung

Tag der offenen Tür

Am 3. März luden die Beratungsstellen bei sexueller und häuslicher Gewalt Vertreterinnen und Vertreter des Landtags, des Landkreises und der Stadt Burghausen, Fachkräfte der sozialen Dienste, Schulen Behörden und die Polizei zu einem Tag der offenen Tür.

Anlass dafür war die personelle Aufstockung der Teams aufgrund der neuen Förderichtlinien, die 2019 in Kraft traten und die daraus resultierende Umgestaltung der Büroräume.

Fotos: Beratungsstelle

Sachbericht 2019

Beratung und Prävention bei sexueller Gewalt

 

Literaturliste
zu unseren Elternabenden an Kindergärten und Schulen

zum Thema "Wie schütze ich mein Kind vor sexueller Gewalt"

 Frauen helfen Frauen, Marktler Straße 29, 84489 Burghausen – Tel: 08677/7007 – Fax: 08677/7008

Erreichbarkeit: Mo bis Fr von 9 - 16 Uhr. Telefonischer Bereitschaftsdienst: Mo bis Fr von 16 - 22 Uhr, Sa, So- und Feiertag von 10 - 22 Uhr.

Impressum und Datenschutz